Die Trainings-Saison 2022

Ein belebtes Trainings-Jahr liegt hinter uns

Ein bisschen Statistik zum Jahr 2022:

  • Insgesamt 32 Trainingstage mit weit über 460 Absolventen
  • davon 9 Vorbereitungs-Trainings für komplette Mannschaften/Vereine
  • mehr als 190 Spieler/innen, die “neu” den Weg zur Boule-Schule gefunden haben
  • viele, viele Spieler/innen die bereits mehrfach an der Boule-Schule waren und immer wieder gerne wiederkommen

Vielen Dank dafür!


Trainings-Saison 2023

Die Termine werden voraussichtlich ab Januar veröffentlicht

Vorschau für 2023:

Auch wir vom Boule-Gut Hohenlohe in Verbindung mit der Boule-Schule können und wollen uns nicht vor der derzeitigen Entwicklung in Bezug auf die anhaltende Energiekrise verschließen:
Schweren Herzens haben wir den Entschluss gefasst, das Boule-Gut Hohenlohe im Zeitraum von 14. November 2022 bis voraussichtlich 28. Februar 2023 für den “öffentlichen Zugang und Betrieb” zu schließen.

Die Terminfindung für Gruppen/Vereine/Mannschaften, die sich in jedem Jahr kollektiv auf dem Boule-Gut Hohenlohe mit der Boule-Schule auf die neue Saison vorbereiten, sind daher im kommenden Jahr sehr eingeschränkt.

Dennoch bieten sich einige Möglichkeiten die Saison-Vorbereitung zum kommenden Boule-Jahr zu realisieren – “Wer zuerst kommt, …!“:

Hierzu besteht die Option, euch

auf dem Boule-Gut mit der Boule-Schule reservieren zu lassen.

Welche Möglichkeiten bietet sich für meinen Verein oder meine Mannschaft?