Im Anfänger-/Einführungs-/Schnupper-Training (Ts A)

(für Anfänger und Neueinsteiger)
werden alle relevanten Eigenheiten des Spiels vermittelt

Du bist noch neu in der Boule-Szene und willst das Spiel von vorneherein mit einer guten Unterweisung gleich richtig kennenlernen und erlernen?
Dann bist du beim “Ts A” an der Boule-Schule bestens aufgehoben.
Innerhalb des kurzweiligen Trainingstages hast du alle wichtigen Eigenheiten/Eigenarten des Boule-Spiels in deinem Repertoire, so dass du auf jedem Bouleplatz mit Selbstvertrauen einsteigen kannst:
  • Die Besonderheiten des Spiels
  • Die grundlegenden Spieltechniken
  • Die unumgänglich wichtige Regeln
  • Die spannende Strategie- und Taktik-Varianten

So geht´s:

  • Als Einzel-Spieler/in:
    Schreibe dich in einen (als Ts A gekennzeichneten) veröffentlichten Kurs ein.
    Gebühr je TN: 69.- €
  • Du hast weitere “Mitstreiter”, mit denen du als geschlossene Gruppe
    gerne tiefer in die “Materie Boule” einsteigen würdest:
    Schreibt uns (mit unserem Kontaktformular) an, damit wir einen Termin für eure Gruppe vereinbaren können.
    Gebühr pauschal (bis max. 12 TN): 490.- €

In der jeweiligen TN-Gebühr (Pauschale) inbegriffen
– Trainingsmaterial jeglicher Art
– ggf. Handouts, Vorlagen, Info-Material, Ausdrucke, …
– Hallengebühr/Platz-, Geländenutzung
– ggf. Trainingsunterlagen zur individuellen weiteren Trainingsgestaltung

– Warm- oder Kaltgetränke stehen den ganzen Tag über zu fairen Preisen zur Verfügung

Das erwartet dich:
Sowohl mit immer wieder einfließenden theoretischen (Hintergrund-)Infos, als auch mit dem Hauptaugenmerk auf der praktischen Umsetzung sorgen wir dafür, dass sich der Boule-Virus auch bei dir/euch vollends ausbreitet und dich/euch nachhaltig fesselt.